Logo FWID

Hilfe und Helfen in den Stadtbezirken (SB)

SB 1: Altstadt/Carlst./Stadtmitte/Pempelf./Derendf./Golzheim

In eigener Sache:
Wenn Ihnen auf dieser Seite ggf. veraltete Informationen auffallen, bitten wir um kurze Nachricht. Wir aktualisieren diese dann schnell:
Ansprechpartner:
Ralf Dickel, Redaktion Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf
Telefon: +49 (0)1573/7025907
E-Mail

 

>>> Für eine große Darstellung der Bilder bitte Grafiken anklicken!<<<

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Stadtbezirk 01
(Altstadt, Carlstadt, Stadtmitte,
Pempelfort, Derendorf, Golzheim):

Psychosoziales Zentrum für Flüchtlinge
„Begegnungstreffen“ im JugendKULTURcafé Franzmann (KJA)
Welcome Point (Diakonie)
Welcome Point Leopold (Caritas)
Evangelische Tersteegen-Kirchengemeinde Golzheim
Integrationsagentur der AWO Familienglobus gGmbH
Katholische Kirche Derendorf/Pempelfort
Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e. V.

 


PSZ - Psycosoziales Zentrum für Flüchtlinge DüsseldorfPsychosoziales Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf, Benrather Straße 7, 40213 Düsseldorf

Das PSZ ist eine Beratungs- und Therapieeinrichtung für traumatisierte und psychisch belastete Flüchtlinge:

Kriterien zur Aufnahme,
Internationales Team mit 60 haupt- und nebenamtlichen MitarbeiterInnen aus 23 Ländern.

 

 

 


Café Franzmann BegegnungstreffenBegegnungstreffen im
JugendKULTURcafé Franzmann (KJA)

Anschrift:
Ratinger Str. 20 (Altstadt), 40213 Düsseldorf,
nahe U-Bahn-Station Heinrich-Heine-Allee
Telefon:
+49 (0) 211-131373
E-Mail
 

 

 

Öffnungszeiten Begegnungstreffen mit Geflüchteten, Schülern und Ehrenamtlichen:

jeden 1. Mittwoch, ab 18:00 Uhr Treffen mit Somaliern
jeden 2. Mittwoch, ab 18:00 Uhr Treffen mit Eritreern
jeden 3. Mittwoch, ab 18:00 Uhr: Treffen mit Kurden
jeden 4. Mittwoch, ab 18:00 Uhr: Treffen mit Afghanen

Gemeinsam spielen, kochen, essen und sprechen.
Bei den Gesprächen mit Flüchtlingshelfern sowie Schülerinnen und Schülern eines Berufskollegs geht es um das Leben der Geflüchteten in ihrer alten und in ihrer neuen Heimat. Sprachmittler helfen bei der Verständigung. Diese Veranstaltungen werden in Zusammenarbeit mit Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e. V. (Heinz-Schmöle-Str. 7) durchgeführt. Die Katholische Jugendagentur (KJA) Düsseldorf ist Träger des JugendKULTURcafés Franzmann. Das „Franzmann“ ist für alle Jugendlichen im Alter von 16 bis 27 Jahren geöffnet – auch für Band-Auftritte, Poetry-Slams, Vorlesungen, kleine Theateraufführungen, Comedy, Kabarett, Gesang, Tanz.

 


Welcome Point 01 (Diakonie)Welcome Point 01 (Diakonie)

Anschrift:
Münsterstr. 6, 40477 Düsseldorf
Öffnungszeiten
Ansprechpartner:
Constanze Jestaedt-Fischer
Tel.: +49 (0) 211-8928808
E-Mail
Homepage

 

 


Welcome Point Leopold  (Caritas)Welcome Point Leopold (Caritas)

Anschrift:
Leopoldstraße 30, 40211 Düsseldorf
Öffnungszeiten:
MO 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
MI 14:00 bis 16:00 Uhr
 

 

 

 

Ansprechpartner:
Nadja Luzius
Tel.: +49 (0) 211-16021791
E-Mail
Maria Peters
Tel.: +49 (0) 211-16021756
E-Mail
 

 


 

Ev. Tersteegen-Kirchengemeinde (Golzheim)Ev. Tersteegen-Kirchengemeinde (Golzheim)

Anschrift:
Tersteegenplatz 1, 40474 Düsseldorf
Gemeindebüro Flüchtlingshilfe:
Tel.: +49 (0) 211/434166
E-Mail
Homepage

 

 

Ansprechpartner Koordination Ehrenamt Flüchtlingsarbeit:
Nina Kalenborn-Hallensleben
Tel. +49 (0) 176/51780564

 

Angebote:

Behördenbegleitung
Arztbesuche (z. T. ohne Krankenschein)
Einkäufe, Näh- und Kochkurse, Theaterbesuche u. v. m.
Deutschkurse: Englisch/Deutsch, Französisch/Deutsch, Serbisch/Deutsch
Nachhilfe bzw. Hausaufgabenbetreuung für Kinder bzw. Erwachsene, je nach Bedarf
Kinderbetreuung: Betreuung eines Mal-Spielraums für Kinder
Angebote für Frauen und Kinder sowie Ferienaktivitäten
Nähkurse
Begleitung zur Tafel
Sport: Fußball mit den ehrenamtlichen Organisatoren
außerdem Fußball und Kampfsport durch Eigeninitiative der Hausbewohner
Hebammensprechstunde
Begegnungscafé: Jeden ersten Sonntag im Monat im Gemeindesaal der Tersteegen-Kirchengemeinde, für Nachbarn, Bewohner der Friedrich-Lau-Straße, Gemeindemitglieder, Ehrenamtliche und Interessierte.

 


AWO IntegrationsagenturIntegrationsagentur der
AWO Familienglobus gGmbH (Derendorf)

Anschrift:
Lisztstraße 2, 40470 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Tatjana Borger (Bürgerschaftliches Engagement)
Tel. +49 (0) 211/60025-165
E-Mail

und

 

 

Ataman Yildirim (Interkulturelle Öffnung & Antidiskriminierungsarbeit)
Tel. +49 (0) 211/60025-181
E-Mail
Homepage

 

Angebote:

Angebote für anerkannte Flüchtlinge (Förderung der deutschen Sprachkenntnisse etc.)
Angebote für geflüchtete Kinder
offener Treff für homosexuelle Migranten
Gesprächskreise und kreative Angebote für Migrantinnen und Migranten
Infoveranstaltungen zu interkulturellen Themen für Menschen mit und ohne Migrationshintergrund
Extremismusprävention (gegen gewaltbereiten Salafismus etc.)
musikalische Angebote für Migrantinnen und Migranten wie Chorsingen
Informationsveranstaltungen für Eltern mit Migrationshintergrund zu Bildungsthemen
offener Treff für Migranten mit Behinderungen
Gesprächskreise für Senioren mit Migrationshintergrund „Leben im Alter“
Schulungen für Ehrenamtler: Bürgerschaftliches Engagement von und für Migrantinnen und Migranten
• interkulturelle Väterarbeit
Angebote für Frauen aus dem russischsprachigen Raum
Antidiskriminierungsarbeit
Aufklärung und Prävention im Bereich Gesundheitswesen (HIV, übertragbare Infektionen etc.)
Mitwirkung im Projekt „Brücken bauen“ (DEMENZ)
Austauschtreffen mit Ehrenamtlern, Betreuung von Ehrenamtlern
KAUSA Servicestelle z. B. für junge Geflüchtete (Ausbildungsberatung, Ausbildungsplatzsuche)

 


Katholische Kirche Derendorf-PempelfortKatholische Kirche Derendorf Pempelfort

Anschrift:
Barbarastraße 9, 40476 Düsseldorf
Tel.:  +49 (0) 211/946848-0

Ansprechpartnerin Koordination Flüchtlingshilfe: 
Frau Eva Koch
E-Mail
Homepage
 

 

 

Angebote:
Es werden monatlich verschiedene Aktivitäten angeboten wie z. B.:

  • Basteln mit Kindern
  • Gesellschaftsspiele mit Erwachsenen
  • Ausflüge
  • Yoga
  • Sport etc.

 

Hierfür werden laufend auch ehrenamtliche Unterstützer/Innen gesucht. Bei Interesse schreiben Sie Frau Koch bitte eine kurze E-Mail, sie meldet sich bei Ihnen. Auch wenn Sie nur unverbindlich in den Verteiler des Newsletters aufgenommen werden möchten, um mehr über neue Termine und Aktivitäten zu erfahren.

 


SKFM Düsseldorf e.V.Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e. V. (SKFM)

Anschrift:
Ulmenstr. 67, 40476 Düsseldorf
Tel.:  +49 (0) 211/46960

Ansprechpartner Koordination Flüchtlingshilfe: 
Frau Cordula Gnoß-Manhillen
Tel.: +49 (0) 211/4696245
E-Mail
Homepage

 

 

Angebot:
Mit qualifizierten ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern werden Einzelfallhilfen und Gruppenangebote für Flüchtlinge in Düsseldorf koordiniert und organisiert.

SB 2: Flingern/Düsseltal

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 02
(Flingern, Düsseltal):

Welcome Point 02 (Diakonie),
Krass e. V. (Flingern und andere Stadtbezirke),
Flingern mobil e. V.,
Ökumenische Flüchtlingshilfe der Evangelischen Matthäi-Kirchengemeinde (Düsseltal).

 


Welcome Point 02 (Diakonie)Welcome Point 02 (Diakonie)

Anschrift:
Platz der Diakonie 2 a, 40233 Düsseldorf.
Öffnungszeiten:
MO und DO 12 bis 14 Uhr.
Ansprechpartner:
Christel Powileit
Tel.: +49 (0) 211-7353284, +49 (0) 211-7353341
E-Mail

 

 


Krass e.V., Grafenberger Allee 269, 40237 DüsseldorfKrass e. V. (Flingern und andere Stadtbezirke)

Anschrift:
Grafenberger Allee 269, 40237 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Claudia Seidensticker
Tel.: +49 (0) 170-2416859
E-Mail
Homepage

 

Angebote:

  • Krass! ist ein Programm der Stiftung Kultur für Kinder und engagiert sich aktiv in der direkten Integration von Flüchtlingskindern.
  • Kunstprojekte für (Flüchtlings-)Kinder und Jugendliche im Alter von 4 – 18 Jahren.
  • Das mobile Atelier steuert wöchentlich verschiedene Flüchtlingsunterkünfte an und gibt dort in den Räumlichkeiten Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit, sich innerhalb thematischer Klammern kreativ zu entfalten, Traumata zu verarbeiten und Sozial- und Persönlichkeitskompentenzen auszubilden. Und das Ganze ohne das Problem der Sprachbarriere, denn in der visuellen Kommunikation gibt es keine Übersetzungsprobleme.

Flingern mobil e.V. c/o Ökumenische Flüchtlingshilfe Flingern/DüsseltalFlingern mobil e. V.  – in Zusammenarbeit mit der Ökumenischen Flüchtlingshilfe

Anschrift:
Flurstraße 57, 40235 Düsseldorf
Ansprechpartnerin:
Hannah Konietzny
Telefon +49 (0)211-6985798
E-Mail
Homepage
 

 

 

Angebote:

  • Begegnungs- und Beratungsbüro
  • Sachspendenannahme
  • Sprachkurse 
  • Spiel- und Hausaufgabengruppen für Kinder
  • Sprachpatenschaften
  • Begleitung zu Behörden und Ärzten
  • Spielen-Basteln-Malen mit Kindern (donnerstags 15:00 – 17:00 Uhr)
  • Arbeits- und Wohnungssuche für Flüchtlinge mit Aufenthaltsgenehmigung
  • Mutter-Kind-Gruppe
  • Ein Spielmobil fährt auch regelmäßig zu den Flüchtlingsunterkünften und bietet Spiel-, Bewegungs- und Bastelangebote für Kinder.
     

Ökumenische Flüchtlingshilfe d. Ev. Matthäi-KirchengemeindeÖkumenische Flüchtlingshilfe der Evangelischen Matthäi-Kirchengemeinde (Düsseltal)

Die Ökumenische Flüchtlingshilfe in Flingern/Düsseltal wird im Zusammenschluss der Evangelischen Matthäi-Kirchengemeinde, der Katholischen Kirche Flingern und Flingern Mobil e. V. organisiert.

 

 

 

 

 

 

Anschrift:
Pestalozzihaus, Grafenberger Allee 186, 40235 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Pfarrerin Elisabeth Schwab
Tel.: +49 (0) 211/234359
E-Mail
Homepage

 

Angebote:

  • Die Kirchengemeinde engagiert sich, das Ankommen von Flüchtlingen im Stadtteil zu erleichtern und sie in das Düsseldorfer Leben zu integrieren.
  • Eine Sozialarbeiterin kümmert sich vor Ort um die Flüchtlingsarbeit.
  • Die Initiative Flüchtlingshilfe der beiden ev. und kath. Kirchengemeinden in Flingern kümmert sich derzeit besonders intensiv um die Flüchtlingsunterkunft Bruchstraße/Flurstraße und in der Lacombletstraße.
  • Die Kleiderkammern benötigen regelmäßig Fahrräder sowie Schulmaterial.
SB 3: Friedrichst./Unterbilk/Hafen/Hamm/Volmersw./Bilk/Oberbilk/Flehe

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 03
(Friedrichstadt, Unterbilk, Hafen, Hamm,
Volmerswerth, Bilk, Oberbilk, Flehe):

Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V.
Welcome in Düsseldorf im V6
Welcome Point 03 (Diakonie)
Lotsenpunkt Oberbilk
Welcome Point Oberbilk (Caritas)
Familientreff des Deutschen Roten Kreuzes in Friedrichstadt
STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative
Katholische Hochschulgemeinde (KHG)
Sprachcafé von Mosaik Düsseldorf e.V.
Café United für junge Flüchtlinge
Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf „Islam-Projekt“ (Oberbilk und Umgebung)

 


Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V.Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V.
- Welcome Center -

Anschrift:
Heinz-Schmöle-Straße 7, 40227 Düsseldorf
(hinter dem Hauptbahnhof neben VHS, Stadtbücherei).
Ansprechpartner Welcome Center:
Birgit Keßel, Tel.: +49 (0) 157/53625975,
Andreas Vollmert, Tel.: +49 (0) 157/83517520.

Öffnungszeiten Welcome Center für Beratung, Erfahrungsaustausch und evtl. Anmeldungen zu weiteren Angeboten:
MO 12:00 - 13:00 Uhr,
DI 16:00 - 18:00 Uhr sowie
DO 12:00 - 13:00 Uhr und nach Vereinbarung.
E-Mail

Allgemeine Beratung:
  
z.B. zu Sprachkursen, Tandem-Partnern, Kita-Plätzen:
   DI von 13-15 Uhr (ohne Termin).
Allgemeine Beratung
   DO von 15-17 Uhr (ohne Termin).


Weitere Angebote:

Welcome Center Refugee Law Clinic Studentische RechtsberatungRefugee Law Clinic Düsseldorf - studentische Rechtsberatung

Beratung für Geflüchtete zu den Themen Asyl-, Migrations- und Aufenthaltsrecht,
jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat ab 18:00 Uhr ohne Anmeldung.

E-Mail
Homepage RLC

 


Welcome Center Tandem Sprach-CaféTANDEM Sprach-CAFÉ:

Jeden 1. und 4. Dienstag im Monat ab 19:00 Uhr
Gesprächsaustausch nur auf Deutsch
für Ehrenamtliche der TANDEM-Sprach-GRUPPE
für bereits angemeldete Geflüchtete sowie
für evtl. künftige Sprach-„MittlerInnen“
Teilnehmer bilden Sprach-Gruppen (je nach Sprachlevel) an Einzeltischen,
in gemütlicher Atmosphäre und mit leckerem Tee aus dem Samowar.
Bücher, Spiele etc. unterstützen beim Erlernen bzw. Vermitteln der Sprache.
Vorherige Anmeldung im Welcome Center (siehe oben).

 


Welcome Center Kultur CaféKULTUR-Café:

jeden 3. Dienstag im Monat, 19:30 Uhr
Das KULTUR-Café lädt zu Themenabenden ein.
Vorträge von Geflüchteten und Fachleuten zu wechselnden Schwerpunktthemen
offene Diskussion im Anschluss
„Themenabende“ mit Live-Musik, Spiel- und Kunstaktionen sind ebenfalls möglich.

 


Welcome Center WohnungssucheBeratung Wohnungssuche:

Voraussetzungen:

Verständigung in Deutsch oder gute Englischkenntnisse,
Aufenthaltstitel (1 Jahr mindestens),
vorhandener E-Mail-Account,
Termin nur nach vorheriger Anmeldung während der oben genannten Öffnungszeiten.
 


Welcome Center RechtsberatungBeratung in Rechtsfragen zu den Themen Asyl, Migration und Aufenthalt:

Beratung durch Fachanwälte.
Gespräche finden mittwochs statt,
jedoch nur nach vorheriger Anmeldung (siehe oben).

 

 


Welcome Center Job BeratungBeratung zu Beruf, Qualifikation
und Arbeitsmöglichkeiten:

jeden Mittwoch, 15:00 - 18:00 Uhr nach Anmeldung (siehe oben),
Analyse des beruflichen Lebenslaufs,
Beratung zu Ausbildung und Praktika,
Kontaktvermittlung zu Arbeitgebern,
Erstellen von Bewerbungsmappen (mit Foto, Anschreiben u.a.).

 


Welcome Center LGBT-BeratungBeratung für geflüchtete Lesben, Schwule, Bisexuelle und Transgender:

vertrauliches Ankommensgespräch,
Hilfsangebote,
Weitervermittlung an professionelle Organisationen,
jeden Donnerstag 17:00 - 19:00 (Termine nach telefonischer Vereinbarung, siehe oben).

 


Welcome Center Sport- und FreizeitangeboteVermittlung von Sport- und Freizeitangeboten:

jeden Dienstag, 17:00 – 18:00 Uhr,
Vermittlung von Sportvereinen,
Organisieren von Spielen oder Spielabenden u. a.,
Vermittlung von Freizeitangeboten (Museumsbesuche, Konzerte, kulturelle Veranstaltungen u. a.).

 


Welcome Center Erfahrungsaustausch HelferInnenErfahrungsaustausch HelferInnen („Alte und junge Hasen-Treffen“):

• jeden 3. Donnerstag, 19:00 Uhr,
Treffen mit Tagesordnung,
Themenabende mit Referaten zu Schwerpunkten der Flüchtlingsarbeit sind möglich.
Bei Interesse an Teilnahme bitte kurz im Welcome Center rückmelden:

E-Mail 

 


Welcome in Düsseldorf im V6

Anschrift:
Volmerswerther Straße 6, 40221 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Patrick Körner
Tel.: +49 (0) 171/3266718
Tiemo Imhoff
Tel.: +49 (0) 178/6996698
E-Mail (Patrick)
E-Mail (Tiemo)
Homepage

Angebote:

  • Beratung: bei Problemen mit Asyl, Sozialamt, Ausländerbehörde, Jobcenter, Wohnungssuche,
  • Behördenbegleitung,
  • Vermittlung von Ärzten und Anwälten,
  • sowie weiteren Beratungs- und Hilfstätigkeiten für Geflüchtete,
  • freies WLAN,
  • KIFA - Kitchen for All:
    Gemeinsam Kochen (auch vegan), diskutieren, kennenlernen, Spaß haben.
    Jeden letzten SO/Monat: ca. 13.00 - 17.00 Uhr.
     

Welcome Point 03 der Diakonie, Merowinger Str. 24, 40233 Düsseldorf-BilkWelcome Point 03 der Diakonie Düsseldorf

Anschrift:
Merowinger Straße 24, 40223 Düsseldorf-Bilk.
Öffnungszeiten:
MO 17 bis 21 Uhr,
DI 10 bis 16 Uhr,
DI und MI 18 bis 20 Uhr,
DO 18:30 bis 21 Uhr.
 

 

Ansprechpartner:
Beate Loskamp
Tel.: +49 (0) 173-1595348
E-Mail

 

Angebote:

Sprachkurse für Anfänger und Fortgeschrittene:
Deutschkurs für alle Interessierten, die
auf einen offiziellen Sprachkurs warten und vorher etwas Deutsch lernen möchten,
und/oder zusätzlich zu einem Sprachkurs lernen möchten,
das Sprechen üben möchten.

Es gibt eine Gruppe „Anfänger“ und eine Gruppe „Fortgeschrittene“. Die meisten Teilnehmer sind zwischen 16 und 28 Jahre alt. In den Kursen wird Sprechen, Hören und Schreiben eingeübt. Es werden Texte gelesen und es wird gemeinsam über aktuelle Themen und Fragen gesprochen. Es gibt auch Sprachspiele und deutsche Grammatik wird ebenfalls gelernt. Wegen der großen Nachfrage erfolgt die Kursteilnahme über eine Warteliste.
Kontakt:
Dagmar Langhanki
E-Mail
 

  • Sprachkurs Niveau A1 / A2
    Wann:
    Di 18:30 – 20:00 Uhr
    In einer kleinen Gruppe erklären wir Grammatik und üben das Lesen, Sprechen und Schreiben.
    Bitte melde dich an, wenn du teilnehmen möchtest!
    Kontakt:
    Karen Bollue
    E-Mail
  • Das Begegnungscafé:
    Wann:
    Mo 17:00 – 19:30 Uhr
    Ein offener Treff für Menschen, die neu in Düsseldorf sind sowie Nachbarn, die schon lange
    hier wohnen und alle, die Lust haben, andere Menschen kennenzulernen und Freunde zu
    finden. Das Begegnungscafé ist eine Möglichkeit, zu sprechen, Probleme zu lösen, zu lachen.
    Wir begleiten und helfen gerne bei den kleinen Fragen des Alltags.
    Jeder, ob jung oder alt, ist herzlich willkommen, hier zu sein, so oft er möchte.
    Ansprechpartner:
    Eva Pietschmann und Barbara Schultz

  • INFO-Café für Geflüchtete:
    Wann: Di 10:00 – 16:00 Uhr
    Begegnung, Gespräche, Unterstützung, Orientierung im Alltag und beim Umgang
    mit Behörden und Ämtern, Hilfe beim Ausfüllen von Dokumenten, Beratung bei
    sozialen und asylrechtlichen Fragen.
    Ansprechpartner:
    Birgitta Ruhland

  • WILLKOMMEN BEI „DÜSSELDORFER JONGES“ UND FREUNDEN:
    Wann: Mi 18:00 – 20:00 Uhr
    Als Düsseldorfer Bürgerinnen und Bürger laden wir geflüchtete Menschen herzlich zu
    unserem regelmäßigen wöchentlichen Mittwochs-Treff ein. Bei Tee und Kaffee kommen wir
    ins Gespräch. Sie können gern alle Probleme und Themen, die Ihnen wichtig sind,
    einbringen. Wir hören Ihnen zu, sprechen darüber und helfen mit unserer Erfahrung.
    Gemeinsam machen wir uns mehrmals im Jahr auf den Weg, um die Stadt und ihre
    Angebote und Einrichtungen in Kultur, Sport und Wirtschaft zu erkunden.
    „Sprechen-sprechen-sprechen“ ist das Motto, um Integration in Bildung, Ausbildung und
    Beruf zu schaffen. Unsere Treffen sind auch ein Angebot für Sie, weitere deutsche
    Sprachpraxis zu erwerben. Wir freuen uns, Sie kennenzulernen!
    Ansprechpartner:
    Christoph Nachtigäller, Otto Schnell, Ursula Sondermann

 


Lotsenpunkt OberbilkLotsenpunkt Oberbilk

Anschrift:
Kölner Str. 267. 40227 Düsseldorf  
(neben dem Welcome Point 03 (Caritas) )
Ansprechpartner:
Martina Biermann
Tel.: +49 (0) 176 50535475
E-Mail

 

 

Angebote:

  • Sprach- und Begegnungscafé:
    jeden Mittwoch von 18.00 – 20.00 Uhr,
  • Deutschkurs für Anfänger/innen in Kooperation mit der Caritas:
    MO + FR,  10.00 Uhr -11.30 Uhr,
  • Wechselnde Angebote (nach Ankündigung):
    Informationsveranstaltungen – Erfahrungsaustausch – gemeinsames Kochen und Backen.

 


Welcome Point Oberbilk (Caritas)Welcome Point Oberbilk (Caritas)

Anschrift:
Kölner Straße 265, 40227 Düsseldorf.
Öffnungszeiten:
DI 8 bis 14 Uhr.
Ansprechpartner:
Ina Kraft
Tel.: +49 (0) 211-7794763
E-Mail

 


DRK Familientreff FriedrichstadtFamilientreff des Deutschen Roten Kreuzes in Friedrichstadt

Anschrift:
Kreisverband Düsseldorf e.V.,
DRK Familientreff Friedrichstadt,
Jahnstr. 47, 40215 Düsseldorf
 

 

 

 

Ansprechpartner:
Doris Schneider (Pädagogische Leitung)
Tel.: +49 (0) 211/3849199
E-Mail 
Homepage
 

Angebote für Familien mit UND ohne Fluchterfahrung:

  • Hebammensprechstunde für Schwangere und Familien mit Babys im ersten Lebensjahr
    kostenlose und vertrauliche Beratung rund um die Themen Schwangerschaft, Geburt, erstes Lebensjahr und Gesundheit der Mutter
    Wann: Mi 14:00 – 17:00 Uhr.
    Ratsuchende dürfen gerne in Begleitung kommen.
    Kontakt:
    Hebamme Frau Engelen (erfahren in Familienflüchtlingsarbeit)
  • Alleinerziehenden-Treff mit Beratung und Kinderbetreuung (kostenfrei)
  • Familiencafé (kostenfrei)
  • Eltern-Kind-Gruppen (zum Teil kostenfrei)
  • Schreibambulanz (kostenfrei)
  • Bewegungs- und Entspannungsangebote

 


Stay! Düsseldorfer FlüchtlingsinitiativeSTAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative

Anschrift:
Hüttenstraße 150
40227 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Oliver Ongara und Michael Lukas

 

 

 

Tel.: +49 (0) 211/72139511
Tel.: Medinetz: +49 (0) 211/72139512 und
+49 (0) 176/47534996 oder oder +49 (0) 157/53606531
E-Mail Sozialberatung  
E-Mail Medinetz
Homepage

Angebote:

  • Beratung in ausländerrechtlichen Fragen oder Aufenthaltsstatus
  • Informationen über Verfahrensfragen und Vorgehensweisen von Behörden
  • Informationen zu Gewährung und Erhalt von Sozialleistungen
  • Behördenbegleitung
  • Unterstützung bei Übersetzungen und dem Ausfüllen von Formularen
  • Weitervermittlung zu anderen Einrichtungen sowie zu AnwältInnen und zu politischen Initiativen
  • Koordination Flüchtlingshilfe
  • MediNetz-Clearingstelle:
    Vermittlung von ärztlicher Hilfe bei medizinischen Problemen, Schwangerschaften, Unfällen und Krankheiten
    Offene Sprechstunde (auch ohne Aufenthaltsstatus):
    Di 19:.00 – 20:30 Uhr und Do 14:00 – 16:00 Uhr

KHG Katholische HochschulgemeindeKatholische Hochschulgemeinde (KHG)

Anschrift:
Merowingerstraße 170, 40225 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/93492-0
 

E-Mail
Homepage

 

 

Angebote:

  • Die Katholische Hochschulgemeinde (KHG) berät studieninteressierte Flüchtlinge.
  • Das Angebot umfasst Erstberatung von Flüchtlingen, die in ihrer Heimat bereits studiert haben oder einen Schulabschluss mitbringen, der ihnen einen Zugang zu einer deutschen Hochschule ermöglichen würde.
  • Sie stellt auch Kontakte zu Studierenden her, die bei Fragen rund ums Studium zur Verfügung stehen und informieren können und sprachliche Unterstützung organisieren.
  • Auch ist eine Teilnahme am Kulturprogramm möglich.

Sprachcafé von Mosaik Düsseldorf e.V.Sprachcafé von Mosaik Düsseldorf e. V.

Angebot:

Komm zum Sprachcafé und lerne neue Leute in Düsseldorf kennen! In Gesprächen kannst du dein Deutsch verbessern und viel über das Leben in Deutschland lernen - egal ob du Anfänger/in oder fortgeschritten bist! Gerne kannst du auch weitere Familienangehörige, deine Kinder oder Freunde/innen mitbringen. Wir freuen uns auf euch!

Sprachcafé: Mo 18:30 – 20:30 Uhr (am Tor bitte bei Mosaik Düsseldorf e. V. klingeln)

 

 

Anschrift:
Harkortstraße 15, 40210 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 157/82835125 (Ziad)
oder: +49 (0) 157/89171967 (Dominique)
E-Mail
Homepage
 


Cafe United für junge Flüchtlinge (Stay!)Café United für junge Flüchtlinge
(Stay! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative)

Regelmäßiger Treff zum gemeinsamen Austausch für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge und Kinder von Familien, die bereits seit langer Zeit in Düsseldorf leben.

Anschrift:
Ellerstraße 215, Ecke Höhenstraße, 40227 Düsseldorf-Oberbilk
Das Cafe United befindet sich im Ladenlokal von „fifty-fifty“.

 

 

Tel.: +49 (0) 152-53627249
E-Mail
Homepage

Angebote:

  • regelmäßiger Austausch
  • kostenlose Sprachkurse
  • Ermöglichung von Kindergarten- oder Schulbesuch
  • Vermittlung von Lehrstellen
  • Freizeitangebote
  • Kontaktaufnahme zu Theatergruppen, Sportvereinen, Musikgruppen, Chören
  • Begleitung zu Behörden
  • Sozial- und Rechtsberatung

 


AWO - Islamprojekt„Islam-Projekt“ der Arbeiterwohlfahrt Düsseldorf 
(Oberbilk und Umgebung)

Dieses Projekt der AWO möchte Vorurteile abbauen und Integrationsprozesse muslimischer Jugendlicher und junger Erwachsener fördern.

 

 

 

 

 

Anschrift:
Oberbilker Allee 287, 40227 Düsseldorf
Ansprechpartner: 
Aziz Ejjiar
Tel.: +49 (0) 211/60025-224
und Wolfgang Stoppel
Tel.: +49 (0) 211/60025-222
E-Mail
Homepage

Angebote:

  • Sprechstunden (nach Vereinbarung) zu Fragen zum Islam für Eltern und Jugendliche,
  • E-Mail-Beratung unter relinfo@awo-duesseldorf.de für interessierte Jugendliche, um Anregungen und Gedanken mitzuteilen und um vertrauliche Gespräche zu verabreden,
  • Informationsveranstaltungen für Schulen und Jugendhilfeeinrichtungen,
  • Vernetzung und Kooperationen mit Schulen, Jugendhilfeeinrichtungen, Moscheen, Kulturvereinen, der Bezirksvertretung. primär im Sozialraum Düsseldorf-Oberbilk und Umgebung.

 


SB 4: Oberkassel/Heerdt/Lörick/Niederkassel

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 04
(Oberkassel, Heerdt, Lörick, Niederkassel):

Ökumenischer Arbeitskreis in der Flüchtlingshilfe mit monatlich tagendem Flüchtlingshelferkreis:

Anfang 2015 hatte sich ein „Runder Tisch Flüchtlinge im linksrheinischen Düsseldorf“ gebildet und in Folge dessen als ökumenischer Arbeitskreis in der Flüchtlingshilfe etabliert. Dies geschah auf Initiative der Kath. Kirchengemeinde St. Antonius und St. Benediktus und in Kooperation mit dem SKFM (Sozialdienst katholischer Frauen und Männer) Düsseldorf e.V. sowie der Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Oberkassel.

Unter Leitung der Koordinatorin des Ehrenamtes in der Flüchtlingshilfe des SKFM und der Vorsitzenden des Pfarrgemeinderates St. Antonius und St. Benediktus trifft sich monatlich der „Flüchtlingshelferkreis“ im Canisiushaus der kath. Gemeinde St. Antonius und St. Benediktus (Friesenstr. 81, Oberkassel) oder im Platanensaal der evang. Auferstehungskirche (Arnulfstraße 33) zum Informationsaustausch und zur gemeinsamen Planung weiterer Hilfsangebote. In thematischen Gruppen spezialisieren sich die Flüchtlingshelfer auf folgende
 

Angebote u. a.:

  • Sprachförderung und -vermittlung
  • Wohnungssuche
  • Ämterbegleitung
  • Orientierung im Stadtteil
  • Sport- und Freizeitangebote
  • Mutter-Kind-Gruppen
  • Jobsuche

 

Ansprechpartnerin:
Cordula Gnoß-Manhillen, Koordination Flüchtlingshilfe beim Sozialdienst katholischer Frauen und Männer Düsseldorf e. V.
Ulmenstr. 67,  40476 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/4696245
E-Mail
Homepage

 

Deren Angebote vor Ort:

Welcome Point 04 (SKFM)Welcome Point 04 (SKFM)
Pfarrheim St. Anna, Niederkasseler Straße 44, 40547 Düsseldorf.
Ansprechpartner:
Cordula Gnoß-Manhillen
Öffnungszeiten:
MO und DO 15 bis 17 Uhr
Tel.: +49 (0) 211/4696245
E-Mail

 

 


Kleiderkammer (ebenda)
im Pfarrheim St. Anna, Niederkasseler Straße 44, 40547 Düsseldorf.


Sprachtreff im Pfarrzentrum Baldurstraße 24Sprachtreff
im Pfarrzentrum, Baldurstr. 24 (Düsseldorf-Alt-Heerdt):
Öffnungszeiten:
Di 15:00 – 16:00 Uhr und Do 10:30 – 11:30 Uhr,

Ansprechpartnerin:
Angelika Holland,
Tel.: +49 (0) 211-95596101.

 

 


Sozialberatung im Friedensort Bunkerkirche (Heerdt)Sozialberatung
im Friedensort Bunkerkirche, Pastor-Klinkhammer-Platz (Düsseldorf-Heerdt),
 

Öffnungszeiten:
jeden Donnerstag, 10:30 bis 12:30 Uhr.
Ansprechpartner:
Elfriede Scholze, Herr Hings, SKFM.

 

 


Kochtreff mit Frauen und Kindern im Biotop HeerdtBiotop Heerdt, Kochtreff mit Frauen und deren Kindern
im Ökotop Heerdt, Am Ökotop 70, 40549 Düsseldorf-Heerdt,
Voranmeldung bei Birgit Reis:
Tel.: +49 (0)178/6038376
E-Mail
Homepage

SB 5: Kaisersw./Kalkum/Wittlaer/Angermund/Lohausen

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 05
(Kaiserswerth, Kalkum, Wittlaer, Angermund, Lohausen):

Welcome Point 05 (Düsseldorf-Nord)
Flüchtlingshilfe Angermund
Flüchtlingshilfe Lohausen

 

 

Welcome Point Düsseldorf Nord der Jugendberufshilfe (JBH)Welcome Point Düsseldorf Nord der Jugendberufshilfe Düsseldorf (JBH)

Anschrift:
Niederrheinstraße 20, 40474 Düsseldorf.
Ansprechpartner:
Jürgen Gocht
 

 

 

 

Öffnungszeiten:
MO bis FR 9.00 bis 16.00 Uhr
SA 9.00 bis 14.00 Uhr
Tel.: +49 (0) 211/93896393
E-Mail 

 

Aufgaben und Angebote:

  • Bürgerinformationsdienste (Telefon, Newsletter, etc.),
  • Aktive Öffentlichkeitsarbeit,
  • Sammlung und Weiterleitung von Sachspenden,
  • Aufbau und Hilfe bei der Koordination von ehreamtlichen Aktivitäten,
  • Unterstützung bei der Klärung von Bedarfen in der „Erstversorgung“,
  • Unterstützung bei der Koordination von Aktivitäten zur Integration der Neubürger,
  • Veranstaltungen im Welcome Point.
     

Flüchtlingshilfe AngermundFlüchtlingshilfe Angermund

Wir sind dankbar für die Begegnung mit Flüchtlingen: Die Düsseldorfer „Flüchtlingshilfe Angermund“ besteht seit 2015 als ökumenische Initiative. Über 100 Ehrenamtliche helfen den 200 Flüchtlingen, die im Angermunder Flüchtlingsdorf wohnen, beim Start in ein neues Leben.
 

 

 

 

 

Anschrift:
An den Linden 6
40489 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Pfr. Diesterheft-Brehme
Tel.: +49 (0) 203/3488758
E-Mail
Homepage

 

Die Hilfsangebote werden in den Teams

  • Sprache,
  • Kinderbetreuung,
  • Logistik (Sachspendendepot),
  • Soziales (Café Welcome und Frauentreff),
  • Medizin,
  • Sport und
  • Kultur organisiert und über einen Runden Tisch in Kooperation mit dem Caritasverband Düsseldorf koordiniert.

 


Flüchtlingshilfe LohausenFlüchtlingshilfe Lohausen

Anschrift:
Leuchtenberger Kirchweg 54, 40489 Düsseldorf
 

Ansprechpartner: 
Nicole Gottschalk
Mobil: +49 (0) 157/58920726

 

 

E-Mail
Homepage

 

Angebote:

  • Begegnungscafé, Teestunde, Filmvorführung,
  • Sachspenden,
  • Deutschkurse,
  • Begleitung, Basteln, Ballspiele,
  • Vermittlung von Patenschaften (Kinder und Jugendliche),
  • Behördenbegleitung,
  • Begleitung zu Arztbesuchen,
  • Kinderbetreuung und Vermittlung in Sportvereine,
  • siehe auch: Welcome Shop (DI und DO von 11 bis 13 Uhr, Adresse: Im Grund 99, 40474 Düsseldorf).
SB 6: Rath/Mörsenbroich/Unterrath/Lichtenbroich

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 06
(Rath, Mörsenbroich, Unterrath, Lichtenbroich):

Welcome Point 06
(im Rather Familienzentrum des SKFM, der Caritas und des ASG-Bildungsforums),
Café Eden für Geflüchtete, Familien, Kinder und Jugendliche
(Kooperation von Jungem Schauspielhaus mit zakk e.V. und Eine-Welt-Forum Düsseldorf),
Evangelische Oster-Kirchengemeinde.

 

 

Welcome Point 06 im Rather Familienzentrum des SKFM, der Caritas und des ASG-BildungsforumsWelcome Point 06 (im Rather Familienzentrum des SKFM, der Caritas und des ASG-Bildungsforums)

Anschrift:
Rather Kreuzweg 43
40472 Düsseldorf
+49 (0) 221/22973819
E-Mail
Homepage

 

 

 

Öffnungszeiten:
Mo – Do 09:00 – 17:00 Uhr,
Fr 09:00 – 13.00 Uhr.

Ansprechpartner:
Elisabeth Saller, Integrationsagentur
Tel.  +49 (0) 211/22973820.

 

Angebote:

  • Sprechstunde Fachdienst Integration und Migration des Caritasverbandes e. V.,
    Mo 15:30 – 16:30 Uhr (und nach telefonischer Absprache mit Elisabeth Saller)
  • Projekt „Lotsenpunkte“ des SKFM e. V. 
  • Hilfestellung bei Behördenfragen und Formularen
    Mi 15:00 – 17:00 Uhr
  • Sprachcafé „Familie leben“
    Mi von 14:0 Uhr – 16:30 Uhr
  • Integrationskurse
    Infos unter: +49 (0) 211/1740132
  • Einstufungstest
    Mi 13:00 – 14:30 Uhr
  • Das Café-Rath ist
    Mo - Fr von 09:00 – 13:00 Uhr und
    auch Mi nachmittags von 15:00 – 17:00 Uhr besetzt.

 


Café Eden für Geflüchtete, Familien, Kinder und JugendlicheCafé Eden
für Geflüchtete, Familien, Kinder und Jugendliche
(Kooperation von Junges Schauspielhaus mit zakk e. V. und Eine-Welt-Forum Düsseldorf)

 

 

 

 

 

Anschrift:
Foyer Junges Schauspielhaus
Münsterstraße 446
40470 Düsseldorf
E-Mail
Homepage

 

Öffnungszeiten:
Mo von 15:00 – 22:00 Uhr

Ansprechpartner:
Günter Koemmet
Tel. +49 (0) 211/85 23777
 

Angebote:

  • Aktionen
  • Kunst
  • Theater
  • Vorträge
  • Infos
  • Diskussionen

 


Evangelische Oster-KirchengemeindeEvangelische Oster-Kirchengemeinde

Anschrift:
Graf-Recke-Straße 211, 40237 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Pfr. Dr. Michael Benedetti
Tel.: +49 (0) 211/41555668
E-Mail
Homepage

 

 

Angebote:

  • Unterschiedliche Stadtteilangebote, gerne auf persönliche Anfrage.
SB 7: Gerresheim /Grafenbg./Ludenbg./Hubbelrath/Knittkuhl

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 07
(Gerresheim, Grafenberg, Ludenberg,
Hubbelrath, Knittkuhl)

Welcome Point 07
von Caritas und Diakonie:

 

 

 

Katholisches Gemeindezentrum Aloysianum Welcome Point 07:
Im Kath. Gemeindezentrum Aloysianum,
Gerricusplatz 28, 40625 Düsseldorf.

Öffnungszeiten:
DI, 9.00 Uhr bis 11.00 Uhr

 

 

 

 

Angebote des Welcome Point 07:

  • Gemeinsames Frühstück,
  • Vertrauliche Einzelgespräche, 
  • Soforthilfe in Notlagen,
  • Gutscheine für einen Mittagstisch in Gemeinschaft (für Ältere ab 55 Jahren) in ausgewählten Gastronomiebetrieben im Stadtbezirk 7,
  • Allgemeine Sozialberatung durch Sozialarbeiterinnen von Diakonie und Caritas,
  • Information über Hilfs- und Beratungsangebote (Stadtbezirk 7 und Düsseldorf),
  • Vermittlung von Begleitung und Unterstützung bei Behördenangelegenheiten (Lotsendienst des Zentrum Plus, Am Wallgraben 34),
  • Vermittlung zum Kleiderladen im Café, Hardenbergstr. 1 und zum Sachspendenlager, Quadenhofstr. 100.

 

Ansprechpartnerinnen:
Sprechstunde: MO 14-17 Uhr,
Mechthild Schmölders, Koordinatorin Flucht und Asyl der Pfarrgemeinde St. Margareta,
Kath. Gemeindezentrum Aloysianum, Gerricusplatz 28, 40625 Düsseldorf.
Tel.: +49 (0)211-22957933, mobil +49 (0)176-47332618,
E-Mail  
Homepage

Beate Albert, Ehrenamtskoordinatorin der Ev. Kirchengemeinde Düsseldorf-Gerresheim, Hardenbergstr. 3, 40625 Düsseldorf.
Tel.: +49 (0)211-80301031,
mobil +49 (0)157-30700388,
E-Mail 
Homepage

 

Weitere Angebote des Welcome Point 07:

 

Café International im Gemeindezentrum der Ev. Gustaf-Adolf-KircheCafé International
(c/o "Mittendrin" Kirchencafé)
:

Treffpunkt für Geflüchtete und Begegnungsmöglichkeit mit Gerresheimer Nachbarn,
Lese- und Ausfüllhilfe z.B. bei Behördenpost, Formularen,
Annahme von Kleiderspenden im Café möglich.

 

 

 

WANN: MI, 9.00 Uhr - 12.00 Uhr und 14.30-17.30 Uhr sowie jeden letzten SO, 14.30 Uhr -17.00 Uhr.
WO: Im Gemeindezentrum der Evangelischen Gustav-Adolf-Kirche an der Hardenbergstraße 3, 40625 Düsseldorf.

 


Kath. Gemeindezentrum Aloysianum - BegegnungscaféBegegnungscafé mit Spieletreff

WANN:
DO, 16.00 Uhr -18.00 Uhr 
WO:
Im Katholischen Gemeindezentrum Aloysianum, Gerricusplatz 28, 40625 Düsseldorf.

SB 8: Eller/Lierenfeld/Vennhausen/Unterbach

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 08
(Eller, Lierenfeld, Vennhausen, Unterbach):

Deutscher Kinderschutzbund Düsseldorf,
Welcome Point 08 (Renatec GmbH),
Multikulturelles Forum e. V. (Lierenfeld),
DSV 04 – Düsseldorfer Sportverein 04 Lierenfeld e.V.,
Kath. Familienzentrum Eller-Lierenfeld und Kindertagesstätte St. Michael,
Evangelische Lukaskirchengemeinde (Lierenfeld),
Evangelisches Familienzentrum Am Hackenbruch,
Katholische Kirchengemeinde (Eller/Lierenfeld),
TSV Eller 04 – Sportverein,
Stadtteiltreff „Die Wohnung“ (AWO).

 

Haus für Kinder "Blauer Elefant"
- Deutscher Kinderschutzbund Düsseldorf

Anschrift:
Posener Straße 60, 40231 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/6170570

 

 

E-Mail
Homepage

 

Angebote:

Familiencafé BLAUER ELEFANT
Offener Treff für alle Eltern mit Kindern bis 3 Jahre,
DO, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr.
pdf-flyer

Kinderkleiderkiste für Kinder von 0 bis 12 Jahre,
DO, 13:00 Uhr bis 15:00 Uhr.

 

 

 


Welcome Point 08 (Diakonie)Welcome Point 08 (Renatec GmbH)

Anschrift:
Gumbertstr. 160, 40229 Düsseldorf (Eller)
Öffnungszeiten ab 01.06.2018:
MO 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 19.00 Uhr,
DI 16.00 bis 20.00 Uhr,
MI 13.00 bis 15.00 und 16.00 bis 20.00 Uhr,
DO 15:30 bis 20 Uhr.

 

Vielfältige Angebote:

Sprachberatung
jeden Montag, 10 – 12 Uhr
Welchen Sprachkurs brauche ich?
Wo finde ich geeignete Kurse?

Sprach-Café
jeden Mittwoch, 16 – 20 Uhr
jeden Donnerstag , 16 – 18 Uhr
Wir sprechen Deutsch...

Sprach-Café für Fortgeschrittene (ab Level B2)
jeden Montag, ab 17.30 Uhr
Kultur, Geschichte und Gesellschaft in Deutschland und Europa. Konversation auf Basis ausgewählter Texte aus Tageszeitungen und Magazinen sowie Lyrik.

Hausaufgabenhilfe
jeden Donnerstag, 18 – 20 Uhr,
Wir helfen bei den Deutsch-Hausaufgaben (bei Grammatik, Rechtschreibung, Satzbau, Briefe schreiben etc.) und bei der Vorbereitung auf Prüfungen.

Beratung im Umgang mit Behörden
jeden Montag, 14 – 17 Uhr,
jeden Dienstag, 18 – 20 Uhr,
jeden Mittwoch, 13 – 15 Uhr,
Hilfe beim Ausfüllen von Anträgen und Formularen, Unterstützung und evtl. Begleitung bei Behördengängen oder bei der Wohnungssuche.

Welcome @ Work
jeden Donnerstag, 15.30 – 16.30 Uhr,
Beratung zu Ausbildung, Arbeit und Praktikum, Lebenslauf und Bewerbung.
Jeden Mittwoch, 18 – 20 Uhr.
Wir helfen beim Schreiben Ihres Lebenslaufes und einer Bewerbung.
Bitte Unterlagen (Schulabschlüsse/ Zeugnisse, Aufenthaltstitel, Personalausweis) mitbringen.

Beratung zu Sportangeboten
jeden Mittwoch, 16 – 17 Uhr.
Das Sportamt Düsseldorf hilft bei der Suche von Sportvereinen, auch für Kinder.

Termine nach Absprache:
Zum Beispiel: Gemeinsames Kochen,
Info-Abende zu verschiedenen Themen,
gemeinsames Frühstück, Tischtennis / Billard / Kicker.

Alle Angebote mehrsprachig abrufbar als pdf's:
Dt.-Arabisch.pdf - Dt.-Farsi.pdf. - Dt.-Englisch.pdf - Dt.-Französisch.pdf

Ansprechpartnerin:
Elke Wisse
Tel: +49 (0) 151-55067575 / +49 (0)211-7598149
E-Mail
Homepage


 

IMAZ e.V. Multikulturelles Forum e. V. (MKF)

Anschrift:
Posener Str.2
40231 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Frau Rabea Tutas
Tel.: +49 (0) 211/95742942

 

 

E-Mail
Homepage

 

Angebote:

  • Internationale Frauengruppe:
    Austausch, wechselnde gemeinsame Aktivitäten
    FR 10.30 - 12.30 Uhr im MKF.
    Bei Interesse an einer Teilnahme bitte vorab mit Frau Hathouti Kontakt aufnehmen:
    Telefon: +49 (0) 211-957429-47
    E-Mail
    Start: 02.02.2018

 

  • INTOS-Projekt:
    Für Menschen mit Migrationshintergrund, die kein Anrecht auf einen Platz in einem Deutsch-Sprachkurs haben und solche, die sich über den Unterricht hinaus mit der deutschen Sprache und dem Leben in Deutschland beschäftigen möchten. Es finden Veranstaltungen, Exkursionen, Seminare, Workshops und andere Angebote statt, die das Leben und die Verhaltensweisen in Deutschland erfahrbar machen.
    DI - DO, 10:00-12:00 Uhr im MKF.

 

  • Konversationsgruppe:
    In einer lockeren Atmosphäre Gespräche führen, Dinge aus dem Alltag erzählen, einander kennenlernen UND  dabei seine Deutsch-Sprachkenntnisse verbessern.
    DI 13.30 – 15.30 Uhr im MKF.

 

  • "Kreativ im Quartier"
    Wechselndes Kreativ-Angebot
    Jeden 1. MI/Monat, 17:00-18:30 Uhr im MKF
    Start: 07.02.2018

 



DSV 04 Düsseldorfer Sportverein 04 Lierenfeld e.V., Wilhelm-Heinrich-Weg, 40231 DüsseldorfDSV 04 –
Düsseldorfer Sportverein 04 Lierenfeld e.V.

Anschrift:
Wilhelm-Heinrich-Weg 2, 40231 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Marco Kummer
Tel. +49 (0) 211/5834862

E-Mail
Homepage

 

 

 

Angebote:

  • Vielfältige Sportaktivitäten

Kath. Familienzentrum Eller-Lierenfeld
und Kindertagesstätte St. Michael

Anschrift:
Am Stufstock 6a, 40231 Düsseldorf

Ansprechpartner Leitung:
Karin Moseke
Tel. +49 (0) 211/226237

 

 

E-Mail
Homepage

 


 

Evangelische Lukaskirchengemeinde (Lierenfeld)Ev. Lukaskirchengemeinde (Lierenfeld)

Anschrift:
Gatherweg 109, 40231 Düsseldorf (Lierenfeld)
Tel.: +49 (0)211/219435

Ansprechpartner:
Pfarrerin Inga Bödeker
Tel. +49 (0) 211/4696-245

 

 

E-Mail
Homepage

Kleiderspendenannahme:
MO und DO von 12.00 Uhr bis 16.00 Uhr

 


Evangelisches Familienzentrum Am HackenbruchEvangelisches Familienzentrum Am Hackenbruch

Anschrift:
Am Hackenbruch 86, 40231 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Sabine Kucharczyk
Tel. +49 (0) 211/215611

 

 

 

E-Mail

Angebote:

  • Deutschkurse
  • Spielgruppen für Kinder und Familien
  • Kurse für junge Eltern (kostenlos)
  • Begegnungscafé der Kirchengemeinde
    DI, 15:00 bis 17:00 Uhr,  Saal der evang. Kirchengemeinde, Düsseldorf Eller, Schlossallee 8.

 


Katholische Kirchengemeinde (Eller/Lierenfeld)Katholische Kirchengemeinde (Eller/Lierenfeld)

Anschrift:
Alt Eller 31, 40229 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Helga König, PGR-Vorsitzende,
Phillipp Jeffrè, Diakon Pfarrverband Eller-Lierenfeld
Tel. +49 (0) 211/214222

 

 

E-Mail
Homepage

 


TSV Eller 04 - SportvereinTSV Eller 04 – Sportverein

Diverse Sportangebote für Kinder

Anschrift:
Vennhauser Allee 129, 40627 Düsseldorf
Tel.: +49 (0) 211/275254
E-Mail
Homepage

 

 


 Stadtteiltreff Die Wohnung (AWO)Stadtteiltreff „Die Wohnung“ (AWO)

„Die Wohnung“ ist der Stadtteiltreff am Hasseler Richtweg, mitten in der Eller Aue. Wir sind da für Familien, Seniorinnen und Senioren, Alleinlebende, Kinder, kurz gesagt für alle, die im Viertel leben. 

 

 

 

 

Anschrift:
Hasseler Richtweg 96, 40229 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Rosita Mikolasch
Tel. +49 (0) 211/60025540
E-Mail
Homepage

 

Angebote:

  • Stadtteilfrühstück
  • Mittagstreff
  • Seniorencafé
  • Eltern-Kind-Frühstück
  • Spiel- und Krabbelgruppen
  • Kreativgruppe
  • Nordic Walking
  • Yoga
  • Gymnastik
  • Ausflüge
SB 9: Wersten/Himmelg./Holthsn./Reish./Benrath/Urdenb./Itter/Hassels

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 09
(Wersten, Himmelgeist, Holthausen,
Reisholz, Benrath, Urdenbach, Itter, Hassels):

Welcome Point 09 - Wersten (Caritas),
Welcome Point 09 - Benrath (AWO),
Stadtteilladen Wersten,
Integrationsagentur Wersten (Caritas),
Flüchtlingsberatung in Reisholz (DRK).

 

Welcome Point 09 Wersten (Caritas)Welcome Point 09 - Wersten (Caritas)

Anschrift:
Kölner Landstraße 70, 40591 Düsseldorf
Öffnungszeiten:
MO 09:00 bis 11:00 Uhr
DO 14:00 bis 16:00 Uhr
 

 

 

 

Ansprechpartner:
Barbara Schepping-Pelzer 
Tel.: +49 (0) 211-72139 628
E-Mail

 


Welcome Point 09/10 Benrath/GarathWelcome Point 09 - Benrath (AWO)

Anschrift:
Bürgerhaus Benrath, Telleringstraße 56, 40597 Düsseldorf
Öffnungszeiten:
MO + DI 9-12 Uhr und 14-16 Uhr,
MI 14-18 Uhr,
DO 9-12 Uhr.

 

 

Ansprechpartner:
Fanny J. Köhler
Koordinatorin AWO Familienglobus gGmbH
Telefon: +49 (0)172 9667243
E-Mail

 


Stadtteilladen Wersten (Caritas/Don Bosco-Stiftung)Stadtteilladen Wersten (Caritas und Don Bosco-Stiftung)

Gemeinsam mit der „Mit Herz und Hand für Wersten – Don Bosco Stiftung“ hat der Caritasverband Düsseldorf den Stadtteilladen Wersten als zentrale Anlaufstelle im Stadtteil Wersten geschaffen.
Hier gibt es Hilfe für Menschen in Not, tatkräftige Unterstützung für jede Altersgruppe und viele weitere Hilfsangebote und Begegnungsmöglichkeiten für alle Werstener.

 

 

 

 

Anschrift:
Liebfrauenstr. 30
40591 Düsseldorf
Ansprechpartner:
Tanja Sowinski
Tel.:  +49 (0) 211/4953277
E-Mail
Julia Thomassen
E-Mail
Homepage

Angebote u. a.:

  • Mo 09:30 – 11:00 Uhr kostenloser Sprachkurs für Erwachsene ohne Sprachkenntnisse
  • Di 14:00 – 15:30 Uhr kostenloser Deutschkurs für Jugendliche aus dem Stadtteil (10 – 16 Jahre, Anmeldung erforderlich)
  • Beratung und Unterstützung nach dem Bildungs- undTeilhabepaket. Beratungstermine nach Vereinbarung.
    Öffnungszeiten:
    Mo, Di und Fr: 09:00 – 14:00 Uhr
    Mi und Do: 12:00 – 16:30 Uhr

 


Integrationsagentur Wersten (Caritas)Integrationsagentur Wersten (Caritas) am Ort des Welcome Point 09 Wersten

Anschrift:
Kölner Landstraße 70
40591 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Manuela Chajkovska
Tel.: +49 (0) 211-72139628

 

 

Offene Sprechstunde:
MO, 09:00 - 11:00 Uhr und
DO, 15:00 - 17:00 Uhr
E-Mail
Homepage
 

Angebote:

  • psychosoziale Beratung und Begleitung im Integrationsprozess
  • Entwicklung und Durchführung sozialraumorientierter Projekte und (niederschwelliger) Bildungsangebote
  • Sprachkurse für Flüchtlinge und Migranten
  • Deutschkurse für Kinder- und Jugendliche
  • bilinguale Lern- und Fördergruppe Polnisch-Deutsch
  • Elterntreff
  • Gesundheits- und Präventionskurse (Yoga, Pilates, WenDo)
  • themenspezifische Infoveranstaltungen wie z. B. Wohngeld, soziale Unterstützungsleistungen und Erste Hilfe am Kind.

 


Flüchtlingsberatung in Reisholz (DRK)Flüchtlingsberatung in Reisholz (DRK)

Die Flüchtlingsberatung des DRK in Reisholz berät Menschen, die aus politischen, religiösen oder ethnischen Gründen ihre Heimat verlassen haben, insbesondere für:

Asylbewerber,
Asylberechtigte und Kriegsflüchtlinge,
Flüchtlinge mit Aufenthaltserlaubnis aus völkerrechtlichen und humanitären Gründen,
Flüchtlinge ohne Aufenthaltstitel („Geduldete“).

 

 

Anschrift:
Potsdamer Str. 41
40599 Düsseldorf

Ansprechpartner:
Perihan Tosun
Tel.: +49 (0) 211/2299/5857
E-Mail
Homepage

Angebote u. a.:

  • Beratung und Unterstützung im Asylverfahren,
  • Klärung und Sicherung des Aufenthaltsstatus,
  • Familienzusammenführung,
  • allgemeine Sozialberatung und Orientierungshilfe,
  • Vermittlung und Begleitung zu Behörden,
  • psychosoziale Einzelfallbegleitung,
  • Kontaktvermittlung zu Anwälten, Ärzten, Therapeuten sowie zu anderen Beratungsstellen.
SB 10: Garath/Hellerhof

Anklicken für vergrößerte GrafikAngebote im Düsseldorfer Stadtbezirk 10
(Garath, Hellerhof):

Welcome Point 10 (AWO)
Kin-Top Förderungszentrum e.V.
SOS-Mehrgenerationenhaus HELL-GA im SOS-Kinderdorf Düsseldorf

 

 

 

Welcome Point 09/10, Telleringstraße 56, Welcome Point 09/10, Telleringstraße 56, 40597 Düsseldorf

Offene Sprechstunde:            
DI,  9-12 Uhr und 14-16 Uhr
Beratung mit Termin:
an allen anderen Wochentagen

Weitere Angebote:

Frauenfrühstück für geflüchtete Frauen
   DO,  9.00 -12.00 Uhr
Mitbringen müssen Frauen nichts.
Einfach vorbeikommen & überraschen lassen!
Schachgruppe
   DI, 17.00 - 19.00 Uhr
   Profis wie Anfänger sind herzlich willkommen.
   Das Alter spielt keine Rolle. Mädchen und Frauen sind ausdrücklich eingeladen.

Ansprechpartnerin:
Fanny J. Köhler
Koordinatorin Welcome Point 09/10
AWO Familienglobus gGmbH
Telleringstraße 56, 40597 Düsseldorf
Mobil 0172 9667243
E-Mail


Kin-Top IntegrationsagenturKin-Top Integrationsagentur und Förderungszentrum in Garath

Aktuell besuchen 600 Kinder, Jugendliche und Erwachsene wöchentlich regelmäßig laufende Kurse und offene Angebote. Dabei können die Teilnehmer/innen unter 300 unterschiedlichen Angeboten wählen. Unter anderem gibt es für Kinder und Jugendliche, insbesondere Neuzuwanderer folgende kostenfreie Angebote:

Hausaufgabenbetreuung: Englisch, Mathe, Physik, Deutsch, Mathe, Informatik,
Spielgruppe für Kinder, Kunstspielgruppe,
Puppentheater: Puppen Basteln, Märchen spielen,
Lese- und Sprachgruppe (Kinder) "Deutsch mit Spaß",
„Deutsch = Zukunft“ für Kinder und jugendliche Anfänger,
Sport und Spaß, Fußball  usw...

für Erwachsene:

  • Sprachkurs für Erwachsene ohne Voraussetzungen ab September, Anmeldung ab sofort, mit Kinderbetreuung.
     

Alle Veranstaltungen von Kin-Top in der
Übersicht

Anschrift:
Stettiner Str. 120
D-40595 Düsseldorf
Telefon: +49 (0) 2117004099
Fax: +49 (0) 2117004683
info@kin-top.de
www.kin-top.de

Leiter der Integrationsagentur:
Clemens Henle, MA (KCL)

 


Mehrgenerationenhaus HELL-GA SOS Kinderdorf DüsseldorfSOS-Mehrgenerationenhaus HELL-GA  (SOS-Kinderdorf Düsseldorf)

Das Mehrgenerationenhaus HELL-GA wird als Ort der Teilhabe von Menschen allen Alters und Kulturen genutzt. Es gibt offene Familienbildungsangebote, Kurse, Workshops, offene Veranstaltungen, mehrsprachige Spielgruppen, Mittagstisch, Seniorenangebote u.v.m.

Angebote im SOS-Mehrgenerationenhaus HELL-GA :
Offene Eltern-Kind-Spielgruppe
   MO ab 10.00 Uhr,
Gemütlicher Abend für Frauen „Zeit für mich“
   MO von 20.00 Uhr bis 22.00 Uhr,
Kreativ-Werkstatt im offenen Treff
   DI von 16.00 bis 17.00 Uhr,
Offenes Näh-Café
   DO von 10-12 Uhr,
Internationaler Frühstückstreff
   FR von 9.00 bis 11.30 Uhr,
Hausaufgaben Betreuung
   MO - DO  von 16.00 bis 18.00 Uhr,
Einfach-so-Treffen im HELL-GA:
   MO - FR von 8.00 bis 18.00 Uhr.

Ansprechpartnerin Mehrgenerationenhaus HELL-GA:
Sabine Kopka, Bereichsleitung offene Stadtteilarbeit,
SOS-Kinderdorf e.V., Carl-Severing-Str. 4, 40595 Düsseldorf
Telefon:  +49 (0)211/7584888-704
mobil: +49 (0)176/12606821
E-Mail
Homepage

Deutschkurs und Kinderbetreuung:
Das SOS-Kinderdorf Düsseldorf bietet in Kooperation mit der Sprachschule Sputnik Deutschkurse mit Kinderbetreuung an. Die Anmeldung zum Sprachkurs erfolgt über die Sprachschule Sputnik. Die Kinderbetreuung findet im SOS-Kinderdorf Düsseldorf statt.

Kontakt Kinderbetreuung:
SOS-Kinderdorf Düsseldorf
Sabine Kopka
Matthias-Erzberger-Str. 9 / 40595 Düsseldorf
Sabine.Kopka@sos-kinderdorf.de
Telefon  0211/7584888-704

Kontakt Sprachschule Sputnik:
Sputnik- Bildung und Integration e.V. 
Wolfgang Döring Str. 4, 40595 Düsseldorf 
Telefon: +49 (0) 211/17053011
E-Mail
Homepage