Logo FWID

Für Frauen (Angebote Stadtbezirke)

Angebote für FRAUEN in den Stadtbezirken

Angebote für FRAUEN Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V.Hier finden Sie Angebote für Frauen (ggf. mit Kindern) in den Stadtbezirken Düsseldorfs.

Sind Ihnen weitere Angebote für Frauen bekannt oder wünschen Sie Ergänzungen?
Sind Ihnen veraltete Informationen aufgefallen? Bitte wenden Sie sich direkt an unsere Redaktion.

Ansprechpartner:
Ralf Dickel
E-Mail
Telefon: +49 (0)1573 7025907

 

 

 

 


Internationales Frauenhaus AWO - Anonymes WohnenInternationales Frauenhaus (AWO) - Schutz und Zufluchtstätte für Frauen

Im Internationalen Frauenhaus der Arbeiterwohlfahrt kann grundsätzlich jede (volljährige) bedrohte und/oder misshandelte und/oder von Zwangsverheiratung bedrohte Frau mit und ohne Kinder aufgenommen werden, unabhängig von Staatsangehörigkeit, Alter, Status, Religion, Herkunftsstadt. 

Angebote:

ANONYME, sichere Wohnmöglichkeit
Beratung und Unterstützung u. a. bei:

Entwicklung neuer Lebensperspektiven,
Sicherung des Lebensunterhaltes,
Wohnungs- und Erwerbssuche,
Begleitung zu Ämtern, Rechtsanwältinnen etc.,
Beratung und Unterstützung von Kindern und Jugendlichen,
Nachgehende Beratung,
Beratung in Deutsch, Englisch, Arabisch, Marokkanisch, Serbokroatisch, Französisch, Türkisch und Russisch möglich.

Ansprechpartner:
Silvia Röck
AWO Familienglobus gGmbH
Internationales Frauenhaus, Postfach 33 02 09, 40435 Düsseldorf
Tel. +49 (0)211 60025588
NOTTELEFON: +49 (0)211 6588484
E-Mail

 


Frauenhaus Frauen helfen Frauen e.V. Weiteres Frauenhaus in Düsseldorf von
Frauen Helfen Frauen e.V.

 

Frauenhäuser in NRW Frauennetz gegen GewaltFrauenhäuser in Nordrhein-Westfalen finden: 
Datenbanksuche bei der LAG Autonomer Frauenhäuser NRW.

 

Hilfetelefon bei Gewalt gegen FrauenHilfetelefon bei "Gewalt gegen Frauen":
Telefonische Beratung in 17 Sprachen.
 

SB 1: Altstadt/Carlst./Stadtmitte/Pempelf./Derendf./Golzheim

PSZ - Psycosoziales Zentrum für Flüchtlinge DüsseldorfPsychosoziales Zentrum für Flüchtlinge Düsseldorf, Benrather Straße 7, 40213 Düsseldorf

Das PSZ ist eine Beratungs- und Therapieeinrichtung für traumatisierte und psychisch belastete Flüchtlinge:

Angebote für traumatisierte Frauen,
Kriterien zur KlientInnen-Aufnahme,
Internationales Team mit 60 haupt- und nebenamtlichen MitarbeiterInnen aus 23 Ländern.

 

Telefonberatung für Fragen nach Therapie, Begutachtung, Referaten etc.:
DO 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr
Telefon: +49 (0)211  54417345
E-Mail
Homepage


 

Frauenberatungsstelle Düsseldorf e.V.frauenberatungsstelle düsseldorf e.V., Talstraße 22 – 24, 40217 Düsseldorf

Allgemeine Beratung für Frauen:

Clearingstelle, erste Hilfe und längerfristige Unterstützung
Egal, mit welchen Problemen die Frauen zur Frauenberatungsstelle kommen, hier wird zugehört, beraten, nach Möglichkeiten und (Aus-)Wegen gesucht, Frauen werden bestärkt und stabilisiert.
Sie werden in einzelnen Phasen begleitet oder es werden Kontakte vermittelt.
Die Beratung ist offen für jede Frau und nach telefonischer Absprache auch kurzfristig möglich.
Die Beratung ist anonym und kostenfrei.
Die Beraterinnen unterliegen der Schweigepflicht.
Alle Veranstaltungen für Frauen auf einen Blick.

Telefonische Beratung:
Telefon: +49 (0)211 686854
MO und MI 14:00 – 18.:00 Uhr,
DI, DO und FR 10:00 – 14:00 Uhr
E-Mail
Homepage

 

AKTUELL: Lesbians international – meet and greet

New in Düsseldorf? You want to meet other (international) lesbians? Or you are a Düsseldorf resident and want to meet and welcome lesbian newbies? We offer you a cosy place to talk about your experiences and get to know each other. Come along and bring your friends!

Every third Thursday, 7 pm – 9 pm
Dates: 20th July, 17th August, 21th September, 19th October, 16th November, 21th December 2017

Information, contact and sign-up:
Eva Bujny, Frauenberatungsstelle
Telefon: +49 (0)211 686854

 


 

Welcome Point 01 Frauenzeit Plastizieren FrauenberatungWelcome Point 01, Münsterstr. 6, 40477 Düsseldorf

Frauenzeit:
DO 10:00 – 16:00 Uhr
Plastizieren (Malteser):
MO 17:00 – 19:30 Uhr
Frauenberatung (pro familia):
Familienplanung, Verhütung, Kinderwunsch, Schwangerschaft, Wechseljahre
(mit Dr. Angela Böttcher):
Jeder 2. DO/Monat: 15:30 – 16:30 Uhr

Ansprechpartner:
Telefon: +49 (0)211 8928808


 

AWO Familienglobus Deutschkurs Frauen Anfängerinnen und FortgeschritteneAWO-Familienglobus gGmbH, Liststraße 2 (nahe S-Bahn Derendorf), 40470 Düsseldorf

Deutschkurs für Frauen: Anfängerinnen
DI, MI und DO 13:00 – 16:00 Uhr mit Kinderbetreuung oder
MO und DO 14:00 – 16:00 Uhr mit Kinderbetreuung (auch Arabisch, Kurdisch)
Deutschkurs für Frauen: Fortgeschrittene A2
DI 16:00 – 18:15 Uhr

 

 

Ansprechpartner:
Telefon: +49 (0)211 60025133

 

SB 2: Flingern/Düsseltal

Welcome Point 02 Diakonie Int. Frauencafé, Stadtteilmütter, Sprachförderkurs Mutter und Kind, Café Sprachschatz,  Welcome Point 02, Platz der Diakonie 2 a, 40233 Düsseldorf

Griffbereit für Mutter und Kind: Förderung der Muttersprache Arabisch
(mit Hanan Ben Hamouda)
MO 10:00 – 12:00 Uhr
Café Sprachschatz
Deutsch für Frauen mit Kinderbetreuung
FR 10:00 – 11:30 Uhr
Internationales Frauencafé
Jeden 2. SA/Monat 15:00 – 17:00 Uhr
Stadtteilmütter 
(Lotsinnen und Patinnen mit Sabine Roß und Nathalie Sachs)

Ansprechpartnerin:
Christel Powileit
Telefon: +49 (0)211 7353284

SB 3: Friedrichst./Unterbilk/Hafen/Hamm/Volmersw./Bilk/Oberbilk/Flehe

ProMädchen MädchenhausProMädchen Mädchenhaus Düsseldorf e.V.,
Corneliusstraße 68-70, 40215 Düsseldorf

Beratungsstelle ProMädchen für Mädchen und junge Frauen aus allen Kulturen (11 bis 27 Jahre):
bei Sorgen und Problemen:
Telefon: +49 (0)211 487675 (Termine nach Vereinbarung)
Offene Sprechstunde
(telefonisch oder persönlich, ohne Termin):
DI von 15 bis 17 Uhr
E-Mail-Beratung:
beratung@promaedchen.de

Mädchentreff Leyla
als Treffpunkt für Freundinnen, einfach Spaß haben,
Unterstützung beim Lernen und bei Hausaufgaben
Corneliusstraße 59, 40215 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 1579590
maedchentreff@promaedchen.de

Anonymer Zufluchtsort für Mädchen und junge Frauen zwischen 12 und 21 Jahren
in akuten Krisensituationen, z.B. bei:
- Häuslicher Gewalt,
- Sexualisierter Gewalt,
- Zwangsverheiratung,
- Genitalverstümmelung,
- angedrohtem Ehrenmord.

Hier können Mädchen und junge Frauen Sicherheit finden und zur Ruhe kommen. Speziell geschultes Personal ist vor Ort. Hier arbeiten ausschließlich Fachfrauen.

Ansprechpartner:
Telefon: +49 (0)211 487675

 


Medinetz c/'o STAY! Medizinische Unterstützung und Sozialberatung Schwangere ohne gültige AufenthaltspapiereMedinetz c/o STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative, Hüttenstr. 150, 40227 Düsseldorf

Medizinische Unterstützung und soziale Beratung für schwangere Frauen (ohne gültige Aufenthaltspapiere).

 

 

 

 

Ansprechpartner:
Regine Heider,
Clearingstelle/Medinetz STAY! Düsseldorfer Flüchtlingsinitiative
Telefon: +49 (0)157/53606531
E-Mail
Homepage

 


pro familia Himmelgeister Str. 107 aBeratungsstelle pro familia, Himmelgeisterstr. 107 a, 40225 Düsseldorf

Frauenärztliche Beratung
mit Dr. Angela Böttcher

Ansprechpartner:
Telefon: +49 (0)211 315051

 

 

 


SB 4: Oberkassel/Heerdt/Lörick/Niederkassel

Ökotop Heerdt e.V. Kochtreff mit Frauen und KindernÖkotop Heerdt e.V., Am Ökotop 70, 40549 Düsseldorf

Kochtreff mit Frauen und deren Kindern:
Meistens Mittwochs nachmittags (alle drei Wochen), Termine variieren aber, bitte daher anfragen!

Wir backen und kochen zusammen,
sitzen mit Frauen zusammen und reden,
lernen voneinander,
besprechen Probleme,
spielen, basteln, nähen,
spielen mit den Kindern.

Ansprechpartnerin:
Birgit Reis (für Voranmeldungen)
Termine unter www.oekotop.de
oder per whatsapp-Mitteilung über Birgit:
+49 (0)178 6038376

SB 5: Kaisersw./Kalkum/Wittlaer/Angermund/Lohausen
SB 6: Rath/Mörsenbroich/Unterrath/Lichtenbroich

ZWD Zukunftswerkstatt Düsseldorf / Frauenförderung Schulungszentrum Kanzlerstraße 2-4 40472 DüsseldorfZukunftswerkstatt Düsseldorf / Frauenförderung, Schulungszentrum, Kanzlerstraße 2-4, 40472 Düsseldorf-Rath

Berufsbezogene Angebote:

Für Mütter mit Migrationshintergrund
   Erfahren, wie man Beruf und Familie in Einklang bringen kann:
   Projekt Stark im Beruf  >>>
   Ansprechpartnerin: Annemarie Bottek
   Tel.: +49 (0)211-38769620
   Annemarie.Bottek@zwd.de

Für alleinerziehende Mütter
   Über Einzelcoaching den beruflichen Einstieg finden:
   Projekt KENNE  >>> 
   Ansprechpartnerin: Renate Marschang
   Tel.: +49 (0)211-38769611
   renate.marschang@zwd.de

Für den beruflichen Einstieg
  
Einen Arbeits-oder Ausbildungsplatz finden:
   Projekt ZimBe - Zukunft im Beruf  >>> 
   Ansprechpartnerin: Daniela Riehemann und Ulrike Dockhorn
   Tel.: +49 (0)211-38769618 / +49 (0)211-38769618
   daniela.riehemann@zwd.de / ulrike.dockhorn@zwd.de

Für den beruflichen Wiedereinstieg
   Zurück in den Job nach einer Familienpause:
   Projekt Perspektive Wiedereinstieg (PWE) >>>
   Ansprechpartner: Annette Becker / Oliver Pistel
   Tel.: +49 (0)211-38769623 / +49 (0)211-38769622
   annette.becker@zwd.de / oliver.pistel@zwd.de


 

Welcome Point 06 ASG Familienzentrum Frauencafé mit MigrationshintergundWelcome Point 06 - ASG Familienzentrum Rath, Rather Kreuzweg 43 (nahe S-Bahn Rath-Mitte)

Frauencafé für Frauen mit Migrationshintergrund:
Gesprächsrunde in deutscher Sprache über:
Erziehung, Gesundheit und Ernährung,
Rechte und Pflichten von Eltern in Kita und Schule, 
Die Rolle von Frau und Mann und
andere relevante Themen in einer netten Atmosphäre.

DI von 10.00 bis 12 Uhr.
Frauen mit- und ohne Fluchtbiographie sind willkommen.
Um Anmeldung wird gebeten!

Infos und Anmeldung:
Elisabeth Saller,
Integrationsagentur im Rather Familienzentrum
Fachdienst für Integration und Migration
Caritasverband Düsseldorf e.V., Rather Kreuzweg 43, 40472 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211 20032414
E-Mail

weitere Angebote für Frauen:

Kinderbetreuung:
MO 9 Uhr bis 12 Uhr 30.
Sprachcafé für Mütter mit Kindern:
MI 13 Uhr bis 14 Uhr 30.
Spielen mit Kindern:
MI 15 Uhr bis 16 Uhr 30.

 


AWO St. Haus für Kinder und Familien Scheffelstraße 26 40470 DüsseldorfAWO Städtisches Haus für Kinder und Familien, Scheffelstr. 26, 40470 Düsseldorf

Mama lernt Deutsch
   DI 9:00 bis 11:15 Uhr

 

 

 

 


SB 7: Gerresheim /Grafenbg./Ludenbg./Hubbelrath/Knittkuhl
SB 8: Eller/Lierenfeld/Vennhausen/Unterbach

Stark im Beruf - Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein (renatec und AWO)

(Quelle: Youtube)

Stark im Beruf -Mütter mit MigrationshintergrundStark im Beruf - Mütter mit Migrations-hintergrund steigen ein (renatec und AWO)
"Stark im Beruf" ist ein KoMM-Projekt des Bundesfamilienministeriums und wird in Düsseldorf von der renatec GmbH und dem Berufsbildungszentrum der AWO angeboten.

"Stark im Beruf" unterstützt Frauen

bei der Entwicklung Ihrer beruflichen Perspektive
bei der Anerkennung ausländischer Schulabschlüsse
bei der Weitervermittlung zu benötigten Hilfsangeboten
bei der Vermittlung in eine Arbeit.

>>> Flyer "Stark im Beruf" Download

Das regelmäßige Seminarangebot beinhaltet die beruflichen Orientierung und ein intensives Bewerbungscoaching. Für Mütter, deren Kinder noch nicht betreut werden, wird während des Seminarangebotes eine Kinderbetreuung angeboten.

Ansprechpartnerin renatec:
Annika Schruck,
Ellerkirchstraße 80, 40229 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 22090-68
E-Mail

Ansprechpartnerin Berufsbildungszentrum (AWO)
Elena Gerdt,
Erkrather Straße 343, 40231 Düsseldorf
Tel.: +49 (0)211 91372-417
E-Mail

 


Netzwerk W Mentorinnen (renatec GmbH)GESUCHT: Mentorinnen für geflüchtete Frauen beim Einstieg ins Berufsleben

Die Landesinitiative Netzwerk W sucht engagierte Frauen, die Zeit und Lust haben, als Mentorinnen neue Mitbürgerinnen auf ihrem Weg ins Berufsleben zu begleiten.
Sie wissen, worauf es ankommt, um beruflich anerkannt und erfolgreich zu sein?
Sie möchten Ihr Wissen und Ihre Kompetenzen gern an geflüchtete Frauen weitergeben, um sie beim beruflichen Einstieg in Deutschland zu unterstützen?
Sie möchten sich dafür ehrenamtlich engagieren?

 

 

Das Mentorinnen-Projekt des Netzwerks W bietet Ihnen:
Möglichkeiten zum ehrenamtlichen Engagement, um geflüchtete Frauen beim Zugang in den Arbeitsmarkt individuell zu unterstützen.
Ein Netzwerk von Expertinnen, das Ihnen dabei mit Rat und Tat zur Seite steht.
Möglichkeiten zum Erfahrungsaustausch mit anderen ehrenamtlich Tätigen und dem Expertinnennetzwerk.
Interessante Fortbildungen.

Interessiert? Bitte nehmen Sie Kontakt auf bei:

Ansprechpartnerin Mentorinnen-Projekt:
Elke Wisse, Welcome Point 08 (renatec GmbH),
Gumbertstraße 160, 40229 Düsseldorf
Telefon: +49 (0)211-7598149
Mobil: Telefon: +49 (0)151-55067575
E-Mail

 


Multikulturelles Forum e.V. (MKF) Int. FrauengruppeMultikulturelles Forum e.V. (MKF), Posener Str. 2, 40231 Düsseldorf

Internationale Frauengruppe:
  Austausch, wechselnde gemeinsame Aktivitäten
  FR 10.30 - 12.30 Uhr im MKF
  Bei Interesse an einer Teilnahme bitte vorab mit Frau Hathouti Kontakt aufnehmen:
 

 

 

Ansprechpartner Internationale Frauengruppe:
Frau Hathouti
E-Mail
Telefon: +49 (0)211-957429-47

Ansprechpartner MKF:
Frau Tutas
Telefon: +49 (0)211 95742942
E-Mail

 


Migrantinnenverein Düsseldorf e. V., c/o Multikulturelles Forum, Posener Straße 2, 40231 DüsseldorfMigrantinnenverein Düsseldorf e. V., c/o Multikulturelles Forum, Posener Straße 2, 40231 Düsseldorf

Offene und aufsuchende Migrantinnen-Beratung:

Frauentreff
   (Termin nach Vereinbarung)
„Starke Frauen“
  
(Termin nach Vereinbarung)

 

Ansprechpartnerin:
Dr. Esma Cakir-Ceylan
Telefon: +49 (0)178 6126722
E-Mail
Homepage

 


AWO St. Familienzentrum Am Hackenbruch 29 40231 DüsseldorfAWO Städtisches Familienzentrum, Am Hackenbruch 29, 40231 Düsseldorf

Mama lernt Deutsch
   DI 9:00 bis 10:30 Uhr

 

 

 

 


 

AWO St. Familienzentrum Am Pflanzkamp 28 a 40229 DüsseldorfAWO Städtisches Familienzentrum, Am Pflanzkamp 28 a, 40229 Düsseldorf

 

Mama lernt Deutsch
   FR 9:00 bis 10:30 Uhr

 

 

 


AWO St. Familienzentrum von Krüger-Straße 18, 40229 DüsseldorfAWO Städtisches Familienzentrum Marie Juchacz, von Krüger Str. 18, 40229 Düsseldorf

Mama lernt Deutsch
   FR 9:00 bis 12:00 Uhr

 

 

 

 


SB 9: Wersten/Himmelg./Holthsn./Reish./Benrath/Urdenb./Itter/Hassels

AWO St. Familienzentrum Geeststraße 99, 40589 DüsseldorfAWO Familientreff, Geeststr. 99, 40589 Düsseldorf

 

Mama lernt Deutsch (mit Kinderbetreuung)
   FR 9:00 bis 12:00 Uhr

 

 

 

 


AWO Aktif-Treff Immigrather Straße 3 40591 Düsseldorf AWO Aktiv-Treff, Immigrather Str. 3, 40591 Düsseldorf

Mama lernt Deutsch (mit Kinderbetreuung)
   FR 9:00 bis 12:00 Uhr

SB 10: Garath/Hellerhof

Welcome Point 09/10, Telleringstraße 56, Welcome Point 09/10, Telleringstraße 56, 40597 Düsseldorf

Offene Sprechstunde:            
DI,  9-12 Uhr und 14-16 Uhr
Beratung mit Termin:
an allen anderen Wochentagen

NEU: Frauenfrühstück für geflüchtete Frauen
Wann: DO,  9.00 -12.00 Uhr
Wo: Raum 23 im 1. OG des Bürgerhauses Benrath.

Mitbringen müssen Frauen nichts.
Einfach vorbeikommen & überraschen lassen!

Ansprechpartnerin:
Fanny J. Köhler
Koordinatorin Welcome Point 09/10
AWO Familienglobus gGmbH
Telleringstraße 56, 40597 Düsseldorf
Mobil 0172 9667243
E-Mail