Logo FWID

Dringend gesucht

Gebrauchte Laptops und Handys für Geflüchtete
Mittwoch, 05 . Dez 2018

Wir suchen für unsere Neu-Düsseldorfer immerzu Laptops, damit sie im Internet Wohnungen, Jobs und Hausrat über Spendenportale sowie soziale Netzwerke finden können. Auch Sprachkursangebote und Kulturveranstaltungen sind häufig gesuchte Themen im Online-Bereich. Die Geräte sollten funktionsfähig sein, möglichst mit einem Betriebssystem ausgestattet sein und W-Lan-fähig.

Angebote bitte an uns ins Welcome Center, Heinz-Schmöle-Straße 7 hinter dem HBF Düsseldorf, per

Mail.  Info@fwi-d.de

Tel.  +49 (0) 15783517520

Begleitung zum laufenden Schwimmkurs gesucht
Mittwoch, 18 . Jul 2018
Neun Kinder gehen seit Montag ins Bilker Hallenbad. Während des Kurses zwischen 13.30 und 14 Uhr wünscht die Schwimmlehrerin eine/n Ansprechparnter/in, weil die Eltern schlecht Deutsch sprechen. Für die kommende Woche suchen wir noch Unterstützung für einen oder alle fünf Werktage (23.-27.7.) Es ist eigentlich nicht viel zu tun, aber notfalls mal in der Umkleide helfen oder ein Kind betreuen, wenn es nicht so läuft im Kurs. Interessierte melden sich bitte bei uns im Welcome Center
 
Tel.  +49/15783517520
 
Vielen Dank schon im Voraus.
Gebrauchte Fahrräder für Geflüchtete
Montag, 28 . Mai 2018

Für zwei geflohene Frauen suchen wir dringend gebrauchte Fahrräder. Bitte bei Betti melden: Rufnummer 0176-18009721.

Darüber hinaus benötigen immer mehr Geflüchtete ein Fahrrad, um früh morgens zu ihrem Arbeitsplatz zu kommen, weil noch keine Busse oder Bahnen fahren. Für diese meist jungen Männer wären gebrauchte Fahrräder ebenfalls hilfreich. Angebote bitte an das Welcome Center von Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e.V.

Mail.  Info@fwi-d.de

Tel. +49 (0) 157/83517520

Geflüchtete Sprachschüler_innen gesucht
Donnerstag, 22 . Mär 2018

Das Bildungswerk ASG in Düsseldorf bietet vom 9.April an bis Ende Juni einen neuen Sprachkurs für Geflüchtete, die keinen Anspruch auf einen Integrationskurs haben. Das Angebot mit insgesamt 20 Stunden findet jede Woche von Montag bis Donnerstag zwischen 13.30 Uhr und 17.30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldungen ab sofort unter:

Tel. +49 (0)211/174319

 

USB Sticks, Laptops und PC-Tastatur gesucht
Mittwoch, 22 . Nov 2017

Für das Projekt „Bewerbungsunterlagen Geflüchtete“ benötigt das Welcome Center von „Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf e. V.“ USB-Sticks, um Lebensläufe, Bewerbungsschreiben und persönliche Zertifikate sowe Dokumente zu speichern. Das Mobiltelefon eignet sich nicht für Bewerbungen. Wer also alte, nicht so leistungsstarke Speicher in der Schublade liegen hat, kann diese bitte spenden. Wir nehmen für einige Geflüchtete außerdem Laptops fast jeder Güte an, am liebsten mit Windows 7 oder Windows 10. 

Darüber hinaus sucht das Welcome Center eine Computertastatur mindestens mit USB-Kabelanschluss.

Sachdienliche Hinweise an.

 info@fwi-d.de

Tel.   +49(0)157/83517520

 

Arbeitskräfte bei Zalando gesucht!
Mittwoch, 15 . Nov 2017

Einige Infos aus der Gruppe "Job & Qualifizierung" im Welcome Center:

Das Fashion & Beauty-Versand-Unternehmen ZALANDO sucht für das Warenverteilzentrum im Süden von Mönchengladbach ab Januar 2018 diverse Arbeitskräfte im Lagerbereich in Vollzeit. Bezahlt werden ca. 11,50 € / Stunde, gearbeitet wird zunächst in Tagesschichten, nach Einarbeitung (6 Monate Probezeit) auch in Tages- und Nachtschichten. Wichtig für alle Interessenten: Benötigt wird eine Aufenthaltserlaubnis, um eine evtl. fehlende Arbeitserlaubnis durch die Ausländerbehörde kümmern wir uns. Bitte mögliche Kandidaten an uns im Welcome Center melden unter

Mail.  info@fwi-d.de 

 

Im Januar wird ein gemeinsamer Kennenlern- und Besichtigungstermin bei Zalando stattfinden, zu dem wir einladen werden.

Medizinische Fachbücher gesucht
Donnerstag, 09 . Nov 2017

Wir suchen für einen jungen Mann, der gerade eine Physiotherapieschule besucht, medizinische Fach- und Lehrbücher auch zum Thema Chirurgie - egal welcher Güte. Diese Bücher sind bekanntermaßen sehr teuer und für einen Schüler mit Grundsicherung kaum zu finanzieren. Sachdienliche Tipps und Angebote bitte an das Welcome Center oder

Mail. Info@fwi-d.de

Fahrräder für Kinder gesucht !
Mittwoch, 11 . Okt 2017

Ein Vater aus Somalia wünscht sich für seine 3 Kinder gebrauchte Fahrräder. Die beiden Jungs sind 4 und 6 Jahre alt, das Mädchen 8 Jahre alt.

Er möchte die beiden ältern Kindern gerne per Pedes zur Schule begleiten oder auch mal einen Ausflug mit der gesamten Familie machen.

Vielleicht findet sich in dem einen oder anderen Keller noch ein Kinder-Fahrrad, das gerne einen neuen Besitzer findet.

Dann melden Sie sich bitte unter

info@fwi-d.de  oder 

Tel. +49(0)1575 3625975

Herzlichen Dank !

 

Nachhilfelehrer_innen für zahlreiche Fächer gesucht
Dienstag, 10 . Okt 2017

Immer mehr Geflüchtete machen inzwischen eine Berufsausbildung oder besuchen ein Berufskolleg mit Schwerpunkten wie Soziales, Gesundheit, Wirtschaft und Handwerk. Leider müssen sie in den Berufsschulfächern neben guten Deutschkenntnissen auch Mathematik, Englisch und einige Fachkundefächer verstehen. Wir suchen deshalb Helfer_innen, die ein- oder mehrmals in der Woche Zeit haben für klassische Nachhilfe. Vielleicht gibt es pensionierte Lehrer_innen oder Menschen aus Berufen, die ihre Kenntnisse weiter geben können.

Leider gibt es für die Nachhelfenden keine Honorare, da die Geflüchteten in Ausbildung keine Sprachförderung durch das Jobcenter finanziert bekommen.

Interessierte melden sich bitte bei 'Flüchtlinge willkommen in Düsseldorf' im Welcome Center, Heinz-Schmöle-Straße 7

Mail.  info@fwi-d.de

Tel. +49(0)1578/3517520

Unterstützung für Familie aus dem Irak gesucht !
Dienstag, 06 . Jun 2017

Das DRK sucht:

Für eine Familie aus dem Irak suchen wir dringend Unterstützung im Alltag. Die Mutter ist häufig im Krankenhaus und der Vater ist dann mit der Familienpflege überfordert. Die 16-Jährige Tochter übernimmt zu viel Verantwortung im Haushalt und für die kleineren Geschwister.

Wir würden uns sehr über zeitnahe Unterstützung freuen. Aufgaben wären zum Beispiel Frühstücksbrote für die Kinder vorzubereiten und die Kinder morgens zum Bus zu bringen. Derzeit wohnt die Familie auf dem Kieshecker Weg.

Kontakt über :

Pia.Ruettgers@DRK-Duesseldorf.de

Seiten